Walter Dahn

Birthplace: 

*1954 Krefeld - lebt und arbeitet in Köln

*1954 Krefeld - lives and works in Cologne

Dahn war Mitbegründer der Kölner Künstlergruppe „Mülheimer Freiheit“, die Anfang der 1980er Jahre die Diskussion um die Neue Figuration entfacht hatte. Er ist Professor für Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Seine Arbeiten sind überwiegend im deutschsprachigen Raum zu sehen, wie 2005 im ZKM in Karlsruhe.

Dahn was co-founder of the Cologne artistic group Mülheimer Freiheit which ignited discussion about New Figuration. He is professor for painting at the Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. His work is predominantly shown in German speaking countries, such as at the ZKM in Karlsruhe in 2005.